Am 15.8.2017 machten sich 16 Gemeindemitglieder gemeinsam mit Frau Braun, Diplombiologin, auf den Weg, Pflanzen und Kräuter kennenzulernen und einen Kräuterbuschen zu binden. 

Der Dornstadter Waldrand hat sehr viel zu bieten, so daß jeder Strauß bunt und schön wurde.

Mit einem gemeinsamen Picknick zum Abschluss trotzten wir mit Baguette und Kräuterbutter dem einsetzenden Regen.