Ergebnisse der Kirchengemeinderatswahl am 22. März 2020

Hiermit wird das vom Wahlausschuss festgestellte Ergebnis der Wahl des Kirchengemeinderats der Kath. Kirchengemeinde St. Ulrich Dornstadt bekannt gegeben: Die Zahl der Wahlberechtigten: 2.549 1. Die Zahl der Wähler/-innen: 586 2. Die Zahl der gültigen Stimmzettel: 565 3. Die Zahl der ungültigen Stimmzettel: 21 4. Die Zahl der gültigen Stimmen: 4.174

Name der Gewählten mit Stimmenzahl in alphabetischer Reihenfolge:

 

Blaul, Hanna, 343 Stimmen

Bode, Annett, 402 Stimmen

Dr. Elad, Leonard, 438 Stimmen

Gütlein, Rolf, 297 Stimmen

Häußler, Lara, 300 Stimmen

Reimann, Michael, 307 Stimmen,

Walberg, Andreas, 400 Stimmen,

Wieser, Gabriel, 307 Stimmen

Dr. Wirsing, Angelika, 379 Stimmen,

Wohlfahrt, Kim, 438 Stimmen.

 

Namen der Ersatzmitglieder: Schäfer, Cedric; Dolt, Jan Philip

 

Wahlanfechtung (§ 28 Kirchengemeindeordnung):

Wahlanfechtungen können von jedem wahlberechtigten Gemeindemitglied innerhalb einer Woche nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses beim Wahlausschuss schriftlich eingereicht werden. Sie müssen binnen einer weiteren Woche schriftlich begründet werden.

Dornstadt, 22. März 2020

Der Wahlausschuss; Klaus Lang, Vorsitzender